Autor Tema: Air Jordan 1 Low Rot Schwarz  (Leído 75 veces)

c7nfo79u

  • Newbie
  • *
  • Mensajes: 3
    • Ver Perfil
Air Jordan 1 Low Rot Schwarz
« : julio 14, 2021, 09:43:52 pm »

Der Air Jordan 1 ist freeschuh.com ohne Zweifel einer der großartigsten Schuhe der Geschichte. In den letzten 35 Jahren ist der Jordan 1 zu einer eigenen Legende geworden. Während dieser Zeit wurde der Basketball-Schuhe von fast jedem gesichtet, von Musikern über Metalheads und Prominenten bis hin zu Skateboardern. Noch wichtiger ist, dass der Jordan 1 das angekurbelt hat, was wir heute als Jordan Brand kennen und lieben. Es war jedoch keine so einfache Erfolgsgeschichte, wie Sie denken.

Mit dem Sommer auf dem Weg wurde ein Air Jordan 1 Low „Grey“ enthüllt. Im Air Jordan Schuhe Kaufen Herren Jahr 2021 hat der AJ1 Low eine Art Revival erlebt. Wir haben einige großartige Colorways, herausragende Kollaborationen und wirklich einzigartige Interpretationen der Low-Top-Silhouette gesehen. Während wir den wärmeren Monaten immer näher kommen, lässt Jordan Brand noch mehr Jordan 1 Lows fallen. Eines davon, das „Grey“, kommt einem sehr bekannt vor.

Es braucht kein Genie, um herauszufinden, dass dieser Jordan 1 Low von der Air Dior-Iteration inspiriert wurde. Mit einer Kombination aus weißem Leder Air Jordan 1 Low Rot Schwarz und grauen Leder-Overlays ist der Schuh sicherlich eine Hommage. Das geprägte Wings-Logo an der Ferse und Jumpman auf der Zunge verleihen diesem Schuh schöne Details und kontrastieren die knackige weiße Einlegesohle. Schließlich runden eine weiße Zwischensohle und eine eisige Sohle diesen Jordan 1 Low ab und beschließen den sommertauglichen Schuh.

Historisch gesehen war Jordan Brand sowohl beim Air Jordan 1 Mid als auch beim Low am kreativsten. Dieser Air Jordan 1 Low „Paint Drip“ ist genau das. Er schließt sich der zuvor in der Vorschau vorgestellten Mid-Option an und integriert sowohl einfache als auch extravagante Elemente.Schlussverkauf Mit einem einfachen Einstieg in weißes Leder steigert jeder zusätzliche Akzent die Kreativität, mit strukturierten, lackverwaschenen Pink-Overlays und rustikalen Waffelweb-Swooshes, die das farbtropfende Zwischensohlendetail des Themas an der Ferse vereinen. Das auffällige Hyperrosa-Branding verleiht einer ansonsten gedämpften Palette einen hellen Touch, und das Paar wird durch eine Rückkehr zur Einfachheit vervollständigt: eine weiße EVA-Zwischensohle und eine gedämpfte gelbe Gummilaufsohle.

https://www.freeschuh.com/